Erfahrung mit Cialis Fakten und Erfahrungsberichte über Cialis

Anbieter Vergleich

Wer Cialis kaufen möchte der hat auch die Quali der Wahl bei den Cialis Anbietern. Es gibt allerdings deutliche Unterschiede in der Lieferzeit, der Qualität und natürlich auch der Legalität. Wir erklären Ihnen worauf Sie achten sollten wenn Sie legal, schnell und nur Originales Cialis kaufen möchten.

Cialis Anbieter – Die große Auswahl

Es gibt viele verschiedene Anbieter bei denen Sie Cialis kaufen können, wir erklären Ihnen kurz wie sich diese verschiedene Anbieter unterscheiden:

  • Anbieter ohne Rezept – Diese Anbieter bieten Ihnen Cialis ohne Rezept an und handeln somit Illegal. Es ist nicht erlaubt ein verschreibungspflichtiges Medikament ohne gültiges Rezept zu erhalten. Diese Anbieter verschicken zu 90% auch nur Fälschungen, denn warum sollte jemand der illegal handelt sich die Mühe machen originales Cialis zu versenden? Natürlich werden somit billige Fälschungen aus 3. Welt Ländern angeboten. Den Endkunden fällt es nur selten auf, so lange es auch nur Ansatzweise wirkt ist der Kunde meistens zufrieden. Hauptsache am Geld gespart. Wir teilen diese Ansicht nicht. Es ist verboten, es ist aufgrund der langen Lieferzeit lästig und natürlich ist es auch ein Risiko für die Gesundheit ein Medikament einzunehmen das nicht geprüft ist.

 

  • Anbieter mit Rezeptausstellung – Diese Anbieter ermöglichen es Ihnen Cialis kaufen zu können wenn Ihnen ein Rezept ausgestellt worden konnte. Der Preis ist hier meistens deutlich höher als wenn an nur das Medikament in der Apotheke kaufen würde. Auf den Medikamentenpreis folgen noch die Kosten für den Kundenservice der diese Abwicklung ermöglicht, für den Arzt der das Rezept ausstellt und natürlich für den Versand welcher in 90% einen Expressversand entspricht. Diese Methode ist legal und geht sehr schnell. Der Nachteil ist nur der höhere Preis.

 

  • Anbieter mit Rezepteinreichung – Diese Anbieter arbeiten nur wenn Sie ein Rezept vom Hausarzt online einreichen. Hierbei handelt es sich meistens direkt um Versandapotheken welche nur den Versand es Medikaments veranlassen und nicht mehr als das zu tun haben. Wer allerdings kein Rezept hat der kann bei diesen Service wenig erreichen.

Anbieter Beispiele:

Falls Sie über ein Rezept verfügen und es per Fax oder eMail einreichen möchten können Sie folgende Anbieter googeln:

  • DocMorris
  • ShopApotheke
  • Medpex

Falls Sie nicht über ein Rezept verfügen und Cialis bestellen möchten, können Ihnen folgende Anbieter auch ein Rezept online ausstellen:

  • MediPalast
  • DrMaxi

Falls Sie kein Rezept erhalten möchten und über den Schwarzhandel Cialis kaufen möchte, sollten Sie die rechtlichen Konsequenzen bedenken. Wir distanzieren uns deutlich von illegalen Händlern. Solche Shops haben meistens unseriöse Namen wie Beispielsweise Deutschland Apotheke, Gute Apotheke oder nennen sich direkt „Cialis rezeptfrei Apotheke“. Diese Händler halten sich nicht lange und verschwinden meistens nach 1 bis 2 Jahren wieder vom Markt.

Woran erkenne ich Betrüger?

Betrüger Beispiel

Sie erkennen Betrüger Shops darin das Sie Ihnen Cialis komplett rezeptfrei anbieten. Es wird sich also auch nicht um eine Rezeptausstellung per Ferndiagnose gekümmert sondern Sie können gänzlich ohne Rezept Cialis bestellen und erhalten. Diese Anbieter halte sich an keine Gesetze und können somit auch leicht den Kunden übers Ohr ziehen. Wenn der Kunde die Ware nicht bekommt, sitzt er meistens ohne Geld und ohne Ware da. Und dann? Wer kann schon rechtlich etwas verlangen wenn er selbst illegal gehandelt hat? Die Betrüger Shops haben hier gewonnen.

Sie erkennen Betrüger Shops zudem darin das Sie wenig Zahlungsmethoden zur Verfügung haben, denn wer kann schon mit vielen Firmen zusammen arbeiten wenn er eine illegale Dienstleistung anbietet? Oft bleiben den Anbietern nur eine Kreditkart zur Wahl. Wenige Banken würden mit solchen Shops zusammen arbeiten.

Eine Wochenlange Lieferzeit sind ebenfalls ein sicheres Anzeichen für einen Schmuggel, denn eine staatlich zugelassene Apotheke arbeitet mit seriösen Unternehmen wie DHL und UPS zusammen, welche nur selten länger als 1-2 Werktage für die Zustellung innerhalb der E.U. benötigen. Natürlich gebe viele Betrüger dennoch an eine Expresslieferung zu haben.

Kamagra Oral Jelly und ähnliche fremde Potenzmittel welche nicht in der E.U. zugelassen sind, würden nicht von einer zugelassenen Apotheke verschickt werden. Wenn Sie bei deinem Shop also „Kamagra Oral Jelly“ oder „Lovegra“ finden können Sie sicher sein das der Anbieter ausschließlich Fälschungen verschickt.

Ein schlechter Kundensupport spricht ebenfalls für Betrüger oder zumindest für unseriöse Händler. Spricht bei der Kundenhotline niemand Deutsch? Wie wird auf Fragen bezüglich der Adresse einer Versandapotheke reagiert? Kann man den Kunden die Apotheke nennen? Wenn nicht, ist es ein deutliches Anzeichen für Betrug.

Betrüger bieten auch häufig Bonuspillen an. Mal ernsthaft, spätestens jetzt sollte jedem klar sein das es sich hierbei um Fälschungen handelt. Welcher Arzt würde bei einem verschreibungspflichtigen Medikament „Bonustabletten“ verteilen als wären es Hustenbonbons? In der Apotheke gibt es Taschentücher, und im Falle von Cialis vielleicht noch ein Kondom gratis dazu, das wars aber auch schon.

Typische Betrüger-Werbesprüche

Woran erkenne ich seriöse Cialis Anbieter?

cialis anbieter

Seriöser Anbieter mit Rezeptausstellung

Wer Cialis über legale Wege an den Patienten bringt, der muss auch ein Rezept verlangen. Es gibt auch Anbieter welche den Kontakt zwischen Arzt, Apotheke und Kunden vermitteln, über diese Weg wird dem Kunden das Rezept online mittels Ferndiagnose ausgestellt. Die dafür benötigten Angaben werden mittels Fragebogen beim Bestellvorgang erfragt. Solche Anbieter handeln legal, sind aber auch etwas teurer als die normale Versandapotheke ohne Rezeptservice.

Sie erkennen seriöse Anbieter daran das Sie ein Rezept verlangen, oder eines ausstellen.

Seriös Anbieter bieten viele Zahlungsmethoden, so können Sie beispielsweise auch mittels UPS Nachnahme an der Haustüre bezahlen.

Da kein Schmuggel nötig ist bieten seriösen Anbieter einen Expressversand innerhalb von 24 Stunden.

Ein seriöser Anbieter hat einen stolzen Preis, er muss mindestens den Medikamentenpreis berechnen, worauf noch Kosten für die Rezeptausstellung und den Versand fällig sind.

Staatlich geprüfte Apotheken versenden keine Fälschungen, somit finden Sie bei seriösen Händlern keine Kamagra oder Lovegra im Sortiment.

Fazit: Wo kann ich Cialis kaufen?

MediPalast

Seriöser Anbieter mit Ferndiagnose

Wo Sie schlussendlich Cialis kaufen bleibt Ihnen als Kunde überlassen. Wenn Sie den preiswertesten Weg gehen möchte, wirken illegale Händler verlockend, wir raten allerdings dringend davon ab bei solchen Shops zu bestellen. Halten Sie sich an die geltende Gesetze dann erhalten Sie auch ein Original Produkt.

Wenn Sie also am Preis sparen möchten, ist es tatsächlich am günstigsten den Urologen oder Hausarzt zu besuchen und das Medikament in der Apotheke vor Ort abzuholen. Das es mittlerweile Generika von Cialis gibt, könnten Sie auch nach der günstigsten Alterantive von anderen Pharmakonzernen fragen.

Wenn Sie das Cialis legal, schnell und das original Produkt erhalten möchten, empfehlen wir Ihnen einen Anbieter wie MediPalast, welcher sich um die Rezeptausstellung mittels Ferndiagnose kümmert. Sie als Kunde werden über das Internet bei solch einen Anbieter an den Arzt und die Apotheke weitervermittelt. Der Preis ist zwar etwas höher, doch viele Millionen von Kunden sind mit den seriösen und vor allem diskreten, schnellen Service zufrieden.

Die Entscheidung liegt bei Ihnen, wo Sie nun Cialis kaufen möchten.

Link zum sicheren Anbieter: